Erotik Chat

Alle hier vorgestellten Chaträume sind kostenlos. Entweder sind sie über Werbung finanziert oder eben Angebote von Magazinen etc., die damit für ihr Produkt werben. Im ersten Bereich geht es um die Erotikchats mit webcam (dort kann man sich gleichzeitig auch noch sehen), im zweiten um reine Textchats ohne Bild.

1. erotik777.com



Der Chat (mit Kamera - Funktion) ist kostenpflichtig, aber mit 1 Euro pro Minute ist er einer der billigsten. Es gibt einen Testaccount, dieser ist kostenfrei. Um ihn zu nutzen (etwa 5-10 Minuten lang geht das) muss man sich kurz per eMail registrieren. Wenn die Testzeit abgelaufen ist, endet der Chat, es fallen keinerlei Kosten oder Verpflichtungen an. Auch private Daten oder die Bankverbindung werden hier nicht verlangt.

2. A3.com



Seit 1993 gibt es dieses komplett kostenlose Angebot. A3 ist ein reiner Erotik Chat und nicht sooo groß (etwa 100 Menschen online, Werktag, Nachmittags) und eher familiär, viele Teilnehmer treffen sich hier öfter. Man kommt aber auch als "Neuling" sehr schnell rein und wird freundlich aufgenommen. Ob man seinen Nicknamen registrieren lässt oder nicht, bleibt einem selbst überlassen, man kann auch ohne Registrierung teilnehmen, hat dann aber das Risiko, das eine andere Person eben später den gleichen Nicknamen benutzen kann.

3. camcontent.com - mit webcam kostenlos testen



Ein weiterer Chatraum mit webcam. Hier gilt bei der Testfunktion das gleich wie oben, es ist nur ein anderer Anbieter und somit auch andere Frauen an den Kameras.

4. joyclub.de



Joyclub ist eine große Community (über 1 Million Mitglieder) für Menschen, die erotische Kontakte suchen. Es gibt die Möglichkeit, sie kostenlos zu nutzen oder aber auch kostenpflichtig als Premium Mitglied mit noch mehr Leistungen. Das Anlegen eines Profils und suchen nach Partnern ist kostenlos, ebenso die Foren und der Chat.
Hier trifft man Menschen, die rein an Erotik interessiert sind ebenso wie diejenigen, die eine Partnerschaft suchen, Swinger - Paare, Fotographen und viele mehr.

5. ofun.de



Eine seit 15 Jahren bestehende Community mit privatem Kontaktmarkt, Foren und Anzeigen. Ofun ist kostenlos, es gibt aber auch hier die Möglichkeit "Club-Mitglied" zu werden (ab 2,40€ im Monat) und damit mehr Leistungen in Anspruch zu nehmen (eigenes Bild hochladen, Werbefreiheit, Schutz des eigenen Nicknamens etc.).

6. libosan.ch



Libosan ist ein in der Schweiz sehr bekanntes Magazin, ebenso gibt es hier DVDs, Dessous und toys zu kaufen. Ebenso stellt libosan kostenlos einen Chatraum online zur Verfügung. Dieser benötigt Java, die Bedienbarkeit ist sehr gut. Die kommerzielle Nutzung oder links zu anderen webseiten ist verboten.

Neben diesen gibt es noch allgemeine Communities, die eben auch einen speziellen Erwachsenenbereich haben, in dem zumindest softer Erotik Chat erlaubt ist:


7. Die Erwachsenen Channels:

http://www.chatcity.de/de/chat/channel-7.html


8. Lycos hat ebenfalls ein "Erwachsenendeck":

lycos

Dieser (Nummer 8) ist der Nachfolger der alten Yahoo - Chats. In denen waren erotische Chats in allen Formen und Richtungen erlaubt, leider waren auch viele fakes und bots (automatische Chatprogramme, die Kommunikation simulieren) dort, danach wurden diese Chats dann leider geschlossen. Man erreicht sie zwar noch per Messenger, aber nicht mehr auf deutsch, nur noch in anderen Sprachen.